Barfuß durch den Herbst...

Die Farben des Herbstes sind einfach ein Gedicht,

sie zu bewundern ist fast schon Pflicht...

 

sie leuchten rot, grün und gelb,

und verschönern unsere Welt,

 

jeder Baum mit bunten Blättern verziert,

solange bis er das letzte verliert,

 

die Blätter schaukeln sachte im Wind,

so langsam ihnen die Zeit entrinnt,

 

sie werden sanft vom Ast geweht,

je mehr es Richtung Winter geht,

 

jeder der mit offenen Augen durch den Herbst spaziert,

sich hoffnungslos in seine Schönheit verliert,

 

meine Augen genießen es und meine Füße noch viel mehr,

ich liebe den Herbst mit jedem Schritt immer mehr...

 

© Copyright Barfußdichter aus Rheinhessen

 

Liebe Grüße und warme Füße

Euer Barfußdichter